Termine



Betreff Veranstaltungen: Auswahl; Änderungen vorbehalten; begrenzte Teilnehmerzahl; Anmeldung jeweils rechtzeitig vorab; weitere Informationen in der Tagespresse oder per Anfrage unter d.bingel@scn-news.de



Mittwoch, 14. Dezember 2022

4-Punkte-Katalog "Wirtschaftspolitik" per Video (vergl. "Publikationen"); weitere Informationen per Anfrage unter d.bingel@scn-news.de

Donnerstag, 17. November 2022

"Brief an Ludwig von Beethoven" per Video (digitales Projekt; vergl. "Publikationen"); weitere Informationen per Anfrage unter d.bingel@scn-news.de


Dienstag, 25. Oktober 2022
4-Punkte-Katalog "Wirtschaftspolitik" per Video (vergl. "Publikationen"); weitere Informationen per Anfrage unter d.bingel@scn-news.de 


Archiv



Samstag, 27. August 2022 - 10.00 Uhr


Autoren-Lesung, Literarische Wanderung
zu einigen fabelhaften Publikationen (Themen: Börse, Digitalisierung); Treffpunkt: Treffpunkt: Kaiser-Wilhelm-Denkmal, 32457 Porta Westfalica


Samstag, 30. Juli 2022 - 14.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu einigen fabelhaften Publikationen (Themen: Börse, Musik); Treffpunkt: Fernsehturm Porta Westfalica, Jakobsberg 1, 32457 Porta Westfalica


Mittwoch, 08. Juni 2022 - 16.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu einigen fabelhaften Publikationen (Themen: Politik, Ozeane); Treffpunkt: Bückeburger Str. 2, 31707 Bad Eilsen (Kurverwaltung und Touristinformation)


Dienstag, 24. Mai 2022 - 16.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu einigen fabelhaften Publikationen (Themen: Politik, Seidenstraße); Treffpunkt: Bückeburger Str. 2, 31707 Bad Eilsen (Kurverwaltung und Touristinformation)


ab Januar 2022

4-Punkte-Katalog „Wirtschaftspolitik“ per Video  zum jeweiligen Termin


ab September 2021

"music journey", Briefe an berühmte Musiker per Video (abwechselnd; digitales Projekt) zum jeweiligen Termin


Dienstag, 17. August 2021 - 17.00 Uhr

Autoren-Lesung, „Brief an Ludwig van Beethoven“, Aktion des Kulturvereins Bückeburg e. V., Joel-Le-Theule Saal, Rathaus, Marktplatz 2, 31675 Bückeburg (verschoben; weitere Informationen bitte beim Veranstalter erfragen)

 

Freitag, 22. November 2019 – 18.00 Uhr

Autoren-Lesung, „Brief an Jaques Offenbach“, Aktion: „Brief“, „Nacht der Kultur 2019“ der Stadt Bückeburg, Rathaus, Marktplatz 2, 31675 Bückeburg


Freitag, 20. September 2019 – 19.00 Uhr

Autoren-Lesung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzählung“ 500 Jahre nach der Weltumsegelung Ferdinand Magellans; „Nacht der Kultur“ der Stadt Bückeburg, Immobiliengalerie Sablé-Platz, 31675 Bückeburg


Samstag, 10. August 2019 - 11.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Bör­se – Eine Er­zählung“ am Welt-Löwentag; Treffpunkt: Kaiser-Wilhelm-Denkmal, 32457 Porta Westfalica


Samstag, 20. Juli 2019 - 16.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu dem Buch "Fabel (-hafte) Politik - Eine Erzählung" am 50. Jahrestag der Mondlandung von Neil Armstrong; Treffpunkt: oberhalb des Bergbades, Birkenallee 3, 31675 Bückeburg


Mittwoch, 12. Juni 2019 - 16.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarischer Spaziergang zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik - Eine Erzäh­lung“ am „Tag der roten Rose“; Treff­punkt: Palais im Park, Bahnhofstraße 3a, 31707 Bad Eilsen


Dienstag, 14. Mai 2019 - 16.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Börse – Eine Erzählung“ am „Tag des Wanderns“ ; Treffpunkt: Kaiser-Wilhelm-Denkmal, 32457 Porta Westfalica


Mittwoch, 10. Oktober 2018, bis Sonntag, 14. Oktober 2018

Buchpräsentation; „Fabel (-hafte) Börse – Eine Erzählung“; Frankfurter Buch­messe 2018, Halle 3.1, Stand K 71, Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage, 60327 Frankfurt am Main


Sonntag, 30. September 2018 – 11.00 Uhr

Autoren-Lesung im Rahmen einer Bilderlesung; Wie lassen sich Kunst und Politik innovativ verknüpfen? Im Rahmen einer Vernissage als Auftakt zu ei­ner Ausstellung bezieht Dr. Diane Bingel in ihre Autorenlesung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzählung“ eine Reihe ausgewählter Exponate von drei Künstlerinnen auf ungewöhnliche Weise ein. Atelier Elke Z., Lange Straße 35, 31675 Bückeburg


Freitag, 21. September 2018 – 19.00 Uhr

Autoren-Lesung zu dem neuen Buch „Fabel (-hafte) Börse – Eine Erzählung“; Nacht der Kultur“ der Stadt Bückeburg, Brauhaus Hotel, Braustr. 1, 31675 Bückeburg


Sonntag, 29. Juli 2018 – 10.00 Uhr

Autoren-Lesung; Was haben Satellitenkommunikation und Internet mit der Börse zu tun? Dr. Diane Bingel lädt anlässlich des 60. Jahrestages der NASA (Na­tional Aeronautics and Space Adminis­tration) in Washington D. C. ein zu einer Autoren-Lesung zu ihrem Buch „Fabel (-hafte) Börse – Eine Erzählung“, die im Rahmen einer Literarischen Wande­rung stattfindet vom Kaiser-Wil­helm-Denkmal bis zur Wittekindsburg; Treffpunkt: Kaiser-Wil­helm-Denkmal, 32457 Porta Westfalica


Freitag, 01. Juni 2018 – 17.00 Uhr

Buchpräsentation, Autoren-Lesung; Dr. Diane Bingel prä­sentiert am zwanzigsten Geburtstag der Europäischen Zentralbank (EZB) ihr neues Buch „Fabel (-hafte) Börse – Eine Erzählung“. Darin beschreibt sie in Grundzügen die internationalen Finanz­märkte in einer Tierwelt. Die Autorin lädt ein zu einer Autoren-Lesung im Rahmen einer Literari­schen Wanderung; Treffpunkt: oberhalb des Bergbades, Birkenallee 3, 31675 Bückeburg


Freitag, 22. September 2017 – 20.00 Uhr

Autoren-Lesung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzählung“; „Nacht der Kultur“ der Stadt Bückeburg, Rathaus, Le Theule Saal, Marktplatz 2, 31675 Bückeburg


Dienstag, 12. September 2017 – 10.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Strandwanderung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Er­zählung“; Treffpunkt: Maritim Seehotel Timmendorfer Strand, Strandallee 73, 23669 Timmendorfer Strand


Samstag, 20. Mai 2017 – 15.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzäh­lung“ vom Kaiser-Wilhelm-Denkmal bis zur Wittekindsburg. Im Jahr 2017 wäre die Nobelpreisträgerin für Physik und Chemie, Madame Marie Curie, 150 Jahre alt geworden. Die besondere Mischung von Politik und Wirtschaft, sowie deren Strahlkraft hinein in verschiedene gesellschaftli­che Bereiche thematisiert Dr. Diane Bingel. Dabei werden u. a. die Fragen auf­gegriffen, was die Ele­mente „Respekt“ und politische „Kultur“ miteinander verbindet, und welche wirtschaftlichen Reak­tionen aus dieser Verknüpfung folgen können; Treffpunkt: Kaiser-Wil­helm-Denkmal, 32457 Porta Westfalica


Mittwoch, 22. Februar 2017 – 20.00 Uhr

Autoren-Lesung; Was verbindet „Respekt“ mit politischer „Kultur“? Welche wirtschaftlichen Fol­gen können aus dieser Verknüpfung erwachsen? Die vielfälti­gen Antworten auf diese Fragen hätte selbst ein Bildhauer wie Auguste Rodin kaum in Stein mei­ßeln können. Eine besondere Bedeutung könnten sie auch im Wahljahr 2017 gewinnen. Frau Dr. Diane Bingel thematisiert verschie­dene As­pekte im Rahmen ihrer Autorenlesung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzäh­lung“; Kul­tur - Café, Alte Polizei, Kulturzentrum in Stadthagen, Obernstraße 29, 31655 Stadthagen


Freitag, 23. September 2016 – 10.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Strandwanderung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Er­zählung“ im Rah­men der Veranstaltung „Jackpot – 24 h| Kultur- und Kreativwirtschaft| Bundesweit (In­itiator der Veranstaltung: Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes); Treff­punkt: vor der Maritim - Seebrücke, 23669 Timmendorfer Strand


Sonntag, 31. Juli 2016 – 10.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzäh­lung“; Was hätte William Shakespeare zum Brexit - Votum und TTIP (Transat­lantic Trade and Investment Pact) gesagt? Hät­ten sie aus seiner Sicht vielleicht teilweise den Stoff für ein Drama geboten? Ohne Theater be­schreibt Dr. Diane Bingel einige Grundzüge von Politik als Kunst; Treffpunkt: oberhalb des Bergbades, Birkenallee 3, 31675 Bückeburg


Mittwoch, 14. Oktober 2015, bis Sonntag, 18. Oktober 2015

Buchpräsentation; „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzählung“; Frankfurter Buch­messe, Halle 3.0, Stand K21, Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage, 60327 Frankfurt am Main


Dienstag, 29. September 2015 – 20.00 Uhr

Autoren-Lesung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzählung“; Maritim Hotel Bad Sal­zuflen, Park­straße 53, 32105 Bad Salzuflen


Freitag, 18. September 2015 – 20.00 Uhr

Autoren-Lesung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzählung“; „Nacht der Kultur“ der Stadt Bückeburg, Immobilienga­lerie Sablé-Platz, 31675 Bückeburg


Freitag, 04. September 2015 – 16.00 Uhr

Autoren-Lesung, Literarische Wanderung zu dem Buch „Fabel (-hafte) Politik – Eine Erzäh­lung“ im Rahmen der Veranstaltung „Jackpot – 24 h| Kultur- und Kreativwirtschaft| Bundesweit (Initiator der Veran­staltung: Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes); Treffpunkt: oberhalb des Bergbades, Birkenallee 3, 31675 Bückeburg


Reisen

Im Laufe des Jahres 2019 sind der junge Adler und der kleine Löwe, beide bekannt aus verschiedenen fabelhaften Erzählungen, auf eine fabelhafte "Bücher-Reise" gegangen. Nähere Informationen zu dem Reiseverlauf folgen.